Die Aluminiumgießerei

News-DetailNews-Detail

3-D-Druck: Schüle senkt Kosten- und Zeitaufwand

Wir setzen beim Guss von Prototypen und Kleinserien erfolgreich auf ExOne. Veröffentlichung in der Fachzeitschrift "GIESSEREI".

»Der Hauptvorteil liegt ganz klar in der deutlichen Zeitersparnis“, sagt Ronald Spranger, Vertriebs- und Projektleiter bei der Metallgießerei Schüle GmbH. Seit 2011 arbeitet das traditionsreiche Gießereiunternehmen aus dem süddeutschen Sersheim mit dem 3-D-Druck-Spezialisten ExOne zusammen, um vor allem Kunden aus der Automobilbranche, aber auch aus anderen Sektoren, optimal zu bedienen. Mit Erfolg, denn gerade Automobilhersteller stehen immer mehr vor der Herausforderung, effizient und kostengünstig zu fertigen. Gleichzeitig steigt die Komplexität von Gussteilen, und Entwicklungszyklen beschleunigen sich. Um dennoch die Kosten der Bauteilentwicklung zu senken, nehmen die Automobilhersteller jede Phase des Fertigungsprozesses genau unter die Lupe.

Hier kann das inzwischen etablierte Verfahren des 3-D-Drucks seine Stärken perfekt ausspielen...«

Lesen Sie den kompletten Artikel über uns, erschienen in der Fachzeitschrift "GIESSEREI", in der untenstehenden PDF.